Aktuell nicht per Fax erreichbar!

Aktuell erreichen Sie unsere Geschäftsstelle nur per Telefon und eMail.

Kontakt

DRK-Kreisverband Berlin-City e.V.

Fürstenbrunner Weg 99
14050 Berlin 

Tel: (030) 600 300 5100
Fax: (030) 600 300 9 5100

info[at]berlin-city.drk[dot]de

Neue Führungskräfte der MTF 19 ernannt

Am 8. März 2017 wurden sechs neue Führungskräfte der Teileinheit Behandlung der Medizinischen Task Force (MTF) 19 im Anschluss an eine Fortbildungsveranstaltung in den DRK-Kliniken Westend durch Karsten Göwecke, Ständiger Vertreter des Landesbranddirektors, und Ingo Fiedler, stellvertretender Landeskatastrophenschutzbeauftragten im Berliner Roten Kreuz und Abteilungsführer der MTF 19, ernannt.

Foto: R. Erbe

Die Medizinische Task Force ist eine Einsatzabteilung mit 136 Einsatzkräften die sich in fünf Teileinheiten (TE) aufteilt, wobei die TE Behandlung mit 66 Einsatzkräften die größte Einheit ist. Die MTF wird durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) aufgestellt und finanziert und dient den Bundesländern als Unterstützungseinheit für großflächige Katastrophenlagen. Im gesamten Bundesgebiet sind insgesamt 61 Einheiten stationiert, davon drei Einheiten in Berlin.

Die MTF 19 ist dabei in ihrer Zusammensetzung einzigartig, da sie ausschließlich durch Einsatzkräfte des DRK besetzt wird. Zum Verbandführer der TE Behandlung wurden Holger Gerhardt und Roland Ulbrich ernannt, als stellvertretende Verbandführerin Hannah Brüggemann und als stellvertretender Verbandführer Franz Wirth.

Als medizinische Leiter der Einheit konnten die Notärzte Barbara Rachut (Oberärztin in den DRK-Kliniken Westend und ärztl. Stützpunktleiterin des NEF 3305) und Peter-Michael Albers (Ärztlicher Direktor am Vivantes Klinikum Wenckebach) gewonnen und ernannt werden. Die Ernennung der Führungskräfte durch Herrn Göwecke zeigt den hohen Stellenwert des ehrenamtlichen Engagements im Land Berlin.

Wir danken allen Helferinnen und Helfern im ehrenamtlichen Katastrophenschutz für ihr wichtiges Engagement und freuen uns über die Begeisterung, mit der diese ihren Aufgaben nachgehen.

13. März 2017 21:17 Uhr. Alter: 102 Tage