Aktuell nicht per Fax erreichbar!

Aktuell erreichen Sie unsere Geschäftsstelle nur per Telefon und eMail.

Kontakt

DRK-Kreisverband Berlin-City e.V.

Fürstenbrunner Weg 99
14050 Berlin 

Tel: (030) 600 300 5100
Fax: (030) 600 300 9 5100

info[at]berlin-city.drk[dot]de

Ich bin es, euer Bulli – was gibt es Neues?

Wie ich erfahren habe, wird der KV Berlin-City e.V. nun nach der beschlossenen Fusion zukünftig KV Berlin-Zentrum e.V. heißen. Das finde ich toll, Gratulation zu dieser Entscheidung!

Käfer mit Bulli (Foto: I. Dymanski)

Heidi Hetzer mit Hudo (Foto: C. Eichberg/KFB)

Mercedes KTW Hochlang (Foto: I. Dymanski)

Volkswagen T1 (Foto: C. Eichberg/KFB)

Für mich wird sich sicher nichts weiter ändern, aus historischen Gründen steht auf meiner Tür ja immer noch „Landesverband Berlin, Bereitschaft Mitte“ drauf. Und das wird auch so bleiben.  In meinem Alter habe ich schon so einige Fusionen und Insolvenzen erlebt, das kann ich euch sagen. In diesem Jahr werde ich übrigens 45 Jahre alt. Ich bin gespannt, ob es für mich eine Extra-Dosis Bleizusatz geben wird.

Das Jahr ging bei dem schönen Wetter für mich gut los. Ich war schon auf verschiedenen Oldtimer-Veranstaltungen unterwegs.

Am 13. und 14. Mai 2017 war in der Classic Remise Berlin in der Wiebestraße wieder Tag der Offenen Tür. In diesem Jahr war Heidi Hetzer mit ihrem „Hudo“ (Hudson Great Eight Coach, Bj. 1930) nach der Weltreise auf der Bühne.

Am 20. Mai 2017 war ich dann bei den „Werder Classics“ in Werder/Havel mit dabei. Bei bestem Sonnenschein und direkt an der Havel konnte man viele schöne alte Fahrzeuge bewundern und über alte Zeiten sprechen. Es waren schicke Fahrzeuge aus den Anfangsjahren des Automobils zu bewundern. Aber auch ein ehemaliges Fahrzeug der Berufsfeuerwehr Bayer AG Wuppertal (Mercedes Benz, 230, sog. Hochlang-Version, elfenbein, Bj. 1976) war zu bewundern.

Bei den „Classic Days Berlin“ auf dem Kurfürsten Damm konnte ich in diesem Jahr leider nicht mit dabei sein (der Fahrer war wohl verschnupft). Es war jedoch ein anderer schicker Oldtimer (Volkswagen, T1, elfenbein, Bj. 1966) der evangelischen Elisabeth Klinik zu bestaunen.

Ich bin gespannt, was mich in diesem Jahr noch so alles an spannenden Veranstaltungen erwartet.  Am 01. Juli 2017 bin ich auf jeden Fall im Autokino Schönefeld und schaue mir den Film „Herbie: Fully Loaded – Ein toller Käfer startet durch“ an.

22. Juni 2017 23:54 Uhr. Alter: 177 Tage